Navigation und Service

Was wird gemacht

Banner

Mit der Kampagne soll Dreierlei erreicht werden:

  1. Umsetzung der Empfehlungen des Handlungskonzepts,
  2. Öffentlichkeitsarbeit: Verbreitung der Kampagne, ihrer Ziele und Suche nach Mitstreitern und
  3. Enttabuisierung des Problems.

Unterpunkte

Umsetzung der Empfehlungen des Handlungskonzepts

AusTheorie wird Praxis: Schrittweise Umsetzung hilfreicher Maßnahmen zur Bekämpfung von Rechtsextremismus Mehr: Umsetzung der Empfehlungen des Handlungskonzepts …

Der Kampagne ein Gesicht verleihen

Inhaltliche Arbeit und Informationen sind wichtig, aber die Bekämpfung von Rechtsextremismus und Diskriminierung braucht mehr. Mehr: Der Kampagne ein Gesicht verleihen …

Enttabuisierung des Problems

Vereint handeln statt verschämt schweigen, denn totschweigen kann tödlich sein. Mehr: Enttabuisierung des Problems …

Wer kann mitmachen

Wer gegen Rechtsextremismus und Diskriminierung aktiv werden möchte, braucht zunächst einmal weder ein spezielles Wissen, noch Geld. Mehr: Wer kann mitmachen …

Darum geht es

"Wenn ich Rechtsextremist wäre, ich wüsste, was ich zu tun hätte! Ich ginge in den Sportverein!" Mehr: Darum geht es …

Zusatzinformationen

Spots mit Spitzensportlern

Schwerpunktthemen

Mediathek

Icon: Kamera

Hier gelangen Sie zur Mediathek

Zur Mediathek